Willi Virus

16,95  inkl. MwSt.

Aus dem Leben eines Schnupfenvirus. Ausgezeichnet mit dem Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2016.
4. Auflage erweitert mit dem Corona-Virus

2 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Produkt enthält: 1 Stück

Artikelnummer: 978-3-7022-3486-7 Kategorie:

Beschreibung

Niemand mag ihn, niemand findet ihn sympathisch und alle wollen ihn möglichst schnell wieder loswerden. Aber er ist auch wahrlich kein netter Zeitgenosse, bringt er doch eine rinnende, tropfende oder gar verstopfte Nase, tränende Augen und im schlimmsten Fall auch noch Kopfschmerzen mit sich. Wir dürfen vorstellen: Willi Schnupfenvirus. Doch auch, wenn ihn fast alle kennen, so ist kaum bekannt, welche Art von Unwesen er in unserem Körper genau treibt und mit welch beeindruckenden Mitteln ihn dieser wieder loswird. Nach ihrem äußerst erfolgreichen Bilderbuchdebüt mit „Gerda Gelse“ (Tyrolia, 2013) legt Heidi Trpak hier ein geniales Sachbilderbuch vor, in dem sie ein Phänomen unter die Lupe nimmt, das alltäglicher fast nicht sein kann, zu dem aber dennoch genaueres Wissen kaum verbreitet ist – ein Wissen, das durch Willis Cousine Cordula Corona aus China, die in der neuen Auflage des Buches auch vorkommt, gerade extrem wichtig geworden ist: Was passiert da eigentlich im Körper? Was genau sind denn nun Fresszellen, Abwehrzellen und Gedächtniszellen und wie kann ich mich und andere vor einer Ansteckung schützen? – das sind die Fragen, die in diesem Sachbilderbuch ebenso informativ wie kurzweilig beantwortet werden. Die Illustrationen stammen von Leonora Leitl, die durch die Wahl innovativer Illustrationstechniken (u. a. mit gefrorener Gelatine) einen sachlich richtigen und gleichzeitig wunderbaren Einblick in diese faszinierende und beeindruckende Mikrowelt ermöglicht.
ab 5 Jahre

Zusätzliche Information

Autorin

Heidi Trpak, Illustriert von Leonora Leitl

Verlag

Tyrolia

Erscheinungsjahr

4. Auflage 2020

Das könnte dir auch gefallen …